Zazen - Mehr ist nicht zu erreichen


Eben wie jeden Morgen etwas still dagesessen. Glasklar wurde: Mehr ist nicht zu erreichen. Jede noch so schöne sinnliche Erfahrung, die in der Zukunft kommen würde: Es wäre dabei gleichzeitig auch das Wissen da, daß sie wieder aufhört.

Zurückkehren werde ich immer zum Ausgangspunkt, dorthin, wo ich sowieso immer schon bin. Im Zazen suche ich das einfach jetzt wieder auf.


© 2020 Christian Nikitin, Freising, Deutschland, chrnikitin[at]protonmail.com, Impressum